Top Termine

Newsletter

Pressespiegel

Die Behörden wollen höhere DSGVO-Bußen

Die Aufregung war groß, als im Mai 2018 die Datenschutzgrundverordnung,, kurz DSGVO, wirksam wurde. Inzwischen ist Ruhe eingekehrt. Die Behörden haben wenig Personal für Kontrollen; Bußgelder gab es selten. Jetzt steht eine Wende an: Die Datenschützer entwickeln ein Bußgeldmodell, das es in sich hat.

Presseartikel als .pdf herunterladen